Elternbrief Kita St. Anna

Elternbrief Kita St. Anna – 06.04.2020

Hallo Liebe Familien und Kinder der Kita St. Anna,
wir sind schon in der Vorosterwoche und das heißt wir haben uns schon 3 Wochen nicht gesehen. Wobei vielleicht sind wir ja von einigen gesichtet worden, denn wir sind mit den Kindern der Notbetreuung täglich in Schaag und Umgebung unterwegs. In der letzten Woche haben wir nicht nur die Geburtstagskinder besucht, sondern haben auch ein kleines Dankeschön bei den Vätern der Gartenaktion vorbeigebracht.

Spannend für uns war auch das Video für das Bilderbuch zu gestalten und wir hoffen es macht euch viel Freude, wir wollten damit zu eurem GLÜCK beitragen.

Jetzt aber zur neuen Woche, es gibt wieder Bastelangebote, Geschichten und ein Leporello zu Ostern, um die Geschichte Jesu den Kindern näher zu bringen.

 

In dieser Woche hat auch die Gemeindereferentin Fr. Tönes (aus der Gesamtschule) Vorbereitungen und Anregungen zu Ostern hinzugefügt, so dass für jeden etwas dabei ist.

Wir Wünschen euch und ihnen ein gesegnetes Osterfest im kleinen Kreis und dass wir alle etwas Positives aus der „Corona-Zeit“ mitnehmen.

Die Familie und Freunde anders zu bewerten und auch jetzt in kleinen Gesten die Verbundenheit zu zeigen, Zeit zum Innehalten zu finden und es anzunehmen aus dem Hamsterrad der Beschleunigung herausgekommen zu sein. Sich wieder neu kennenzulernen und vielleicht neue Interessen und Dingen nachzugehen.

Wir finden auf jeden Fall den Weg zu Euch und Ihnen und werden dabei auch immer kreativer, lassen sie uns an ihren Wegen teilhaben.

Frohe Ostern ihr Kitateam

Hier nun der ganze Elternbrief Kita St. Anna vom 06.04.2020 als download.

Elternbrief Kita St. Anna – 30.03.2020

Liebe Eltern und Kindergartenkinder,
da sind wir wieder und möchten uns erst einmal für die lieben Nachrichten und die positive Rückmeldung zu unserer Kitapost bedanken.
Das motiviert sehr und ist uns ein Zeichen, wie verbunden wir miteinander sind und wir diese Zeit gemeinsam meistern werden.
Bitte zögern sie nicht, sich an uns zu wenden um Unterstützung in der Notbetreuung oder falls jemand in Quarantäne ist, Einkaufshilfen etc. zu organisieren.
In dieser Woche möchten wir uns mit dem Thema
Glück beschäftigen.
Wir haben für sie und die Kinder einige Affirmationen, Bastelanregungen, eine Vorlesegeschichte „Das Gänseblümchen und der müde Glückskäfer“, das Kinderlied „wenn du glücklich bist…“ zusammengestellt und wir möchten in dieser Woche für die Kinder ein Bilderbuch vertonen:

„Glück gesucht“ von Ulrike Motschiunig.

Wir sind auf die Reaktionen gespannt und wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und zuhören.
Bis nächste Woche ihr Kitateam

PS.: Bitte nicht wundern wir haben allen Kindern die in der letzten Woche Geburtstag hatten eine Geburtstagskrone und ein Gebet vorbeigebracht.
(Natürlich nur in den Briefkasten)

 

Hier nun der ganze Elternbrief Kita St. Anna vom 30.03.2020 als download.

Elternbrief Kita St. Anna – 23.03.2020

Liebe Familien unserer Kitakinder,

schon eine Woche ist unser Kitaalltag ein anderer und sie sind vor eine große Herausforderung gestellt.

Mit den Kindern zuhause zu bleiben und trotz Berufstätigkeit einen für die Kinder relativ normalen Tagesablauf zu gestalten, ohne auf das soziale Netzwerk zurückgreifen zu können, was sie sonst trägt.

Auch für uns war diese Woche eine andere, zwei Häuser gefüllt mit Leben sind auf einmal ganz still und wir betreuen vereinzelt Kinder von Eltern mit systemrelevanten Berufen.

Natürlich kommt man jetzt auch zu Dingen, die sonst liegen bleiben aber es fehlt etwas. Ein Lachen, ein kleiner Streit der geschlichtet werden muss, die Fragen und Ideen der Kinder, die Mahlzeiten mit intensiven Gesprächen und der Austausch mit Ihnen.

Um den Kontakt zu ihnen und den Kindern zu halten haben wir uns entschlossen ihnen montags einige Spielanregungen, Bilderbuchvorschläge und Gebete über unsere Webseite als auch über die Whatsapp-Gruppen zukommen zu lassen.

Wir hoffen sie auf diesem Weg unterstützen zu können und mit unseren Anregungen  ihren Alltag  mit den Kindern gestalten zu helfen.

In dieser Woche liegt unser Schwerpunkt bei den Familien.

Lassen sie sich überraschen und geben sie uns ein Feedback (Anregungen, Wünsche,Kritik)

Ihr Kitateam St.Anna

Spielideen für die Familie