Öffentliche Messen in Breyell und Schaag ab dem 17.02.21

Ab Aschermittwoch – nach der langen Durststrecke durch den Ausfall der Präsenzgottesdienste in unseren beiden Pfarrkirchen – möchten wir wieder versuchen öffentliche Gottesdienste anzubieten: Wir tun dies unter höchster Berücksichtigung aller Abstands- und Hygienevorgaben.
Die Anzahl der anzubietenden Plätze haben wir daher für 

  • St. Anna, Schaag auf 45 
  • St. Lambertus, Breyell auf 80 

Besucher reduziert.

Bitte wägen Sie in Ruhe ab, ob Sie die Gottesdienste besuchen möchten: Bitte tragen Sie dann im Gottesdienst zu Ihrem und zum Schutz Ihrer Mitmenschen eine FFP2-Maske oder eine medizinische Maske. Leider werden wir – bis auf Weiteres – ohne Gemeindegesang Gottesdienst feiern müssen.

Ab sofort ist für jeden Sonntagsgottesdienst sowie für den Aschermittwoch eine telefonische Anmeldung in den Pfarrbüros zu den Dienstzeiten unbedingt nötig.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein „Abonnement“ zu buchen – wie im letzten Jahr – nicht mehr möglich ist, da wegen der geringeren Platzzahl Jeder und Jede Gelegenheit bekommen soll, den sonntäglichen Gottesdienst zu besuchen. Daher hat die Anmeldung für den Besuch des Sonntagsgottesdienstes in der Woche vorher zu erfolgen.

Ich würde mich freuen, wenn es uns gelingt, in den kommenden Wochen, geistig gestärkt, die Nähe Gottes zu erfahren und daraus Kraft für unser Leben zu erfahren.

Ich wünsche Ihnen eine Fastenzeit, die Sie, gerade in dieser schwierigen Zeit, stärkt und näher zu Gott führt.

Mit besten Wünschen

Ihr Pastor
Günter Puts, Pfr.

© 2020 – St. Lambertus, Breyell | Administrator Achim Bruns

Nach oben