Hilfe für Elk 2020/2021

Die Corona-Pandemie hat auch unsere Sammlung für die Caritas der Diözese Elk sehr stark beeinflusst. Aus Gründen der Sicherheit vor Ansteckung unserer Helfer hatten wir bis in den Herbst hinein die Annahme von Hilfsgütern ausgesetzt.
Nur die Sammeltermine im Oktober, als ein erster Lockdown aufgehoben war, haben wir dann wahrgenommen. Entsprechend wenige Hilfsgüter sind gesammelt worden, wobei an den vier Sammeltagen im Lager die Hölle los war. Dabei ist die Sammelmenge bei 4,6 t gelandet.

Allen Spendern und Helfern nochmals ein herzliches „Dankeschön“.

Auf Grund der allgemeinen Situation konnte bisher ein Abtransport der Güter nicht erfolgen. Wir hoffen, dass der bei sinkenden Ansteckungszahlen in den nun folgenden Monaten dennoch stattfinden kann.
Gleichwohl werden wir uns für dieses Jahr so vorbereiten mit Termingestaltung und Personaleinteilung, dass wir nach Ende des Lockdowns sofort wieder mit unserer Sammlung beginnen können. Über das „Wie“ und „Wann“ werden wir dann rechtzeitig informieren.

Bis dahin bleibt alle gesund!
Hans Willi Gerards

© 2020 – St. Lambertus, Breyell | Administrator Achim Bruns

Nach oben